Die verlässliche Halbtagsbetreuung wird bei uns TREFF genannt. Der Träger ist unser Förderverein.

Die Kinder, die beim TREFF angemeldetet sind (bei uns TREFF-Kinder genannt), werden in der Zeit von 7.45 Uhr bis 13.30 Uhr betreut. Nach dem Unterricht können sie bis 13.30 Uhr jederzeit abgeholt werden.

Zusammen mit den OGS-Kindern, erledigen sie in der Unterrichtsfreien Zeit ihre Hausaufgaben oder sie spielen in den OGS Räumen.

In diesem Programm sind weder Ferienbetreuung noch ein Essensangebot vorgesehen.